Folgen Sie uns

Mo - Sa 9.00 - 19.00
sonntags geschlossen

Steinbau

Verleihen Sie ihrem Garten Struktur durch schön angelegte Wege und Plätze, die zum Verweilen einladen! Denn der Weg ist das Ziel


Die Verarbeitung von Steinen bei der Gestaltung sieht nicht nur besonders gut aus, sondern steigert zeitgleich die Wertigkeit des Grundstückes insgesamt. Insbesondere Natursteine bestechen durch ihre Individualität und Qualität, sind praktisch ewig haltbar und benötigen keine spezielle oder aufwändige Pflege. Auch kleinere Treppen oder Stufen, Sitzecken oder Kräuterspiralen, können dem Garten einen besonderen Akzent verleihen.


Bei der Planung eines Weges sollten Sie sich vorher darüber im Klaren sein, welchen Zweck dieser zukünftig erfüllen soll. Ist er reine Dekoration, so kann er auch verschnörkelt angelegt werden. Soll er jedoch bestimmte Orte miteinander verbinden, ist ein grader und direkter Weg die bessere Wahl.

 

Wir zerbrechen uns Ihren Kopf

Als Abgrenzung, Sichtschutz oder Trennelement erweisen sich Gartenmauern als sinnvoll. Wenn eine Natursteinmauer errichtet werden soll, hat man die Wahl zwischen Trockenstein und Mörtel. Der Unterschied besteht darin, dass Trockensteinmauern ihre Stabilität alleine durch eine bestimmte Schichtung und Anordnung der Steine erhalten. Eine weitaus größere Stabilität hingegen bieten Mörtelmauern, insbesondere dann, wenn diese höher gebaut werden sollen. Weiterhin sind so auch beispielsweise Torbögen, Nischen und Grotten in Teichen realisierbar. Insgesamt sollte darauf geachtet werden, dass sich geplante Projekte letztendlich harmonisch in das Gartenbild mit einfügen, also zum Stil des Gartens passen. Ganz egal für was Sie sich entscheiden, WIR sind der richtige Ansprechpartner!

Garten & Mehr

Sie brauchen Ideen, Material oder einfach nur Fachkräfte?

04403 / 911790